Anúncios

Posts Tagged ‘Milchcafé’

::Frankfurter Buchmesse::

16/10/2009

Eu e a Ceci, além da nossa amiga Lais, estamos de saída para a Frankfurter Buchmesse (Feira de Livros de Frankfurt), a maior feira de livros do mundo. Vamos pra fazer contatos por lá, levando nossos livros (sim, a Ceci também tem um lindo, o Milchcafé, a ser publicado) e a Ceci oferece também seus trabalhos de designer e ilustradora. Os textos que produzimos para um flyer conjunto em alemão estão aí abaixo. Obrigada, Paulo! 🙂

Até breve!

::Milchcafé – die Mischung macht’s!::

16/10/2009

»Kulturunterschiede kennen und akzeptieren, schafft ein fruchtbares Zusammenleben«

Milch und Café (Kaffee) sind zwei völlig unterschiedliche Sachen, die sich aber perfekt mischen lassen. Man kann sie getrennt genießen, aber wenn sie zusammen sind, sind sie stärker und es schmeckt besser! So sind auch Deutsche und Brasilianer: Sie haben völlig unterschiedliche Kulturen und Mentalitäten, aber wenn sie sich vermischen, sind sie viel stärker.

Illustration mit Herz und Verstand: brasilianische Farbvielfalt und deutsche Verlässlichkeit
»Milchcafé« ist das Buch, das die Kommunikationsdesignerin Cecília Dannibale Palmer als Abschlussarbeit entwarf. Es handelt sich um eine Untersuchung und illustratorische Auseinandersetzung zugleich. Es veranschaulicht Kulturunterschiede zwischen Deutschland und Brasilien.

Die Ziele von »Milchcafé« treffen den Puls der Zeit: Besseres Zusammenleben und Integration durch das Verständnis von fremden Kulturen. Unterstützung bei der Reisevorbereitung (sowohl privat als auch geschäftlich) nach Deutschland und/oder Brasilien.

Das Buch entstand durch intensive Recherche mit Deutschen, Brasilianern und das Lesen der vorhandenen Fachliteratur. Daraus entstand ein Werk, das die Integration fördert und Menschen unterschiedlicher Herkunft einander näher bringt. Die Autorin sucht einen Verlag: http://www.milchcafe.net

Cecília Dannibale Palmer ist freiberufliche Kommunikationsdesignerin und Illustratorin. Im Bereich Illustration arbeitet sie mit zärtlichen und sensiblen Figuren, mit viel Farbe und Leichtigkeit. Cecília Dannibale Palmer ist gebürtige Brasilianerin und interessiert sich besonders für den Bereich der interkulturellen Unterschiede und für Integration. Für das Buch von Sandra Santos, »Mineirinha n’Alemanha – eine interkulturelle Reise zwischen Brasilien und Deutschland«, entwarf sie mehrere Illustrationen und auch den Buchumschlag, mit expressiven Elementen und mit stetiger Engelsgeduld. Das Resultat lässt sich sehen! Kontaktieren Sie Frau Palmer. Sie freut sich auf Ihre Nachricht!
http://www.ceciliapalmer.com
http://www.milchcafe.net
Flickr: http://www.flickr.com/pontadapraia/

::Duas dicas de livros de brasileiras na Alemanha::

06/02/2009

Meus Deus ! Quanta gente brasileira cheia de talento! 🙂

Uma é a Ceci, a ilustradora do meu livro, que está acabando de criar um espaço novo na net para mostrar seu projeto de término de curso de graduação. Quem conhece o meu livro, vai (re)ver algumas ilustrações em colorido! E ver o quanto o projeto completo, unindo os pontos positivos da cultura brasileira com a alemã, é válido e elucidativo. E é ponto de partida para altas conversas!!! Clique aqui e conheça o Milchcafé. Não deixe de clicar no “Konzept” (Planejamento) por causa das ilustrações e no “Buch” (livro) para ver uma animação com o dito cujo.

Outro projeto que acabei de conhecer e pelo qual me apaixonei de cara é o livro “Lara na Beira do Reno”, que a Arlete do blog “Tudo de Bonn” amorosamente criou para sua filha. Ele está cheio de belas poesias e fotos, que você também pode conhecer clicando lá no “Preview Book” (veja o livro).


%d blogueiros gostam disto: